Medienspiegel

das Zuhause für Menschen mit Betreuungsbedarf

2019

Pasta und Musik waren ein Erfolg

Wiggertaler, 20.06.2019

Zum Einstieg in das bereits traditionelle Fest des Vereins Nische in der Markthalle, herrschte noch passables Wetter. Zahlreiche Besucherinnen und Besucher – neben den Bewohnenden aus den drei Häusern Henzmann-, Garten- und Weiherstrasse – machten es sich bequem in und vor der Markthalle. Überaus geschätzt wurde einmal mehr das Pasta-Angebot vom Centro Amici, Zofingen. Aber auch Kaffee und Kuchen fand grossen Anklang.


Verena Keller übernimmt

Wiggertaler, 13.06.2019

Der Stiftungsrat freut sich sehr, die Gesamtleitung der NISCHE neu besetzen zu können. In Frau Verena Keller haben wir eine neue Geschäftsführerin für die Stiftung gefunden, sie wird ihre Stelle per 1. Juli 2019 antreten. 

Verena Keller lebt mit ihrem Mann in Zürich. Nach ihren Ausbildungen zur Kauffrau, Kindergärtnerin und ihrem Studium zur Juristin leitete sie das Projekt Schulversuch Grundstufe des Kantons Zürich mit 86 Klassen in 27 Schulgemeinden.


Feine Düfte an der Bündtengasse

Wiggertaler, 23.05.2019

Die Stiftung NISCHE begrüsste am letzten Freitag die wärmere Jahreszeit mit einem bunten Frühlingsfest im wunderschönen Garten an ihrem Hauptsitz an der Bündtengasse in Zofingen. Die angenehmen Temperaturen und der feine Duft des Grills, zogen bereits zur Mittagszeit viele Besucher an. Alle Bewohner mit ihren Betreuern, die Mitarbeitenden, viele Eltern, Nachbarn und Freunde der NISCHE genossen ein feines Zmittag und das nachmittägliche Programm.


Ein bunter Familientag, der die Herzen berührte

Zofinger Tagblatt, 22.05.2019

Mit dem Frühlingsfest feierte die Nische den Beginn des Lenzes.
Die Stiftung Nische begrüsste die wärmere Jahreszeit mit einem bunten Frühlingsfest im Garten an ihrem Hauptsitz an der Bündtengasse in Zofingen. Die angenehmen Temperaturen und der feine Duft des Grills zogen bereits zur Mittagszeit viele Besucher an. Alle Bewohner mit ihren Betreuern, die Mitarbeitenden, viele Eltern, Nachbarn und Freunde der Nische genossen ein schmackhaftes Zmittag und das nachmittägliche Programm.


Franz Zeder übernimmt Leitung

Wiggertaler, 09.05.2019

An seiner Sitzung im März konnte der Stiftungsrat mit grosser Freude ihren neuen Präsidenten wählen. Mit Franz Zeder aus Dagmersellen steht seit dem 01. April 2019 ein ausgewiesener und kompetenter Präsident in seinem Amt.

Franz Zeder ist dipl. Betriebsökonom FH, verheiratet und Vater dreier erwachsener Kinder. Als Mitbesitzer und Geschäftsführer leitet er 40 Jahre erfolgreich ein Treuhandbüro.


Nischen Echo

Radio K, 16.01.2019

Die Stiftung Nische hat eine Radiosendung produziert. Die Klientinnen und Klienten hatten grossen Spass bei der Produktion ihrer eigenen Radiosendung. Alle brachten tolle Ideen ein, zeigten vollen Einsatz und durften erfahren, wie es sich anfühlt, ein Radiomoderator zu sein.

Teil 1

Teil 2